Wir feiern 10-jähriges Firmenjubiläum!

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr! Denn die Unternehmermanufaktur feiert 10-jähriges Jubiläum. Was wir alles für Sie und unsere Partner geplant haben, erfahren Sie hier.

Pressemitteilungen 

Mehr lesen...

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Die Unternehmermanufaktur für Hoteliers und Gastronomen GmbH wurde 2012 von Brunhilde Fischer, Werner Gärtner und Didier Morand gegründet. Die Vision der drei Gesellschafter: individuelle und maßgeschneiderte Beratung auf Augenhöhe für Hoteliers von Hoteliers sowie Weiterbildungen für alle Mitarbeiter durch die firmeneigene UMA-HoGa-Akademie.

„Wir bringen die meistens familiengeführten Betriebe dazu, eine unverwechselbare Identität zu entwickeln und zu leben – mit eigenem Konzept, Strategie und operativer Umsetzung“. Diese Werte und Bausteine sind und bleiben Bestandteile der Firmenphilosophie der Unternehmermanufaktur.

Jubiläums-Aktionen

10 Jahre Unternehmermanufaktur für Hoteliers und Gastronomen! Das wird gemeinsam gefeiert! Im ganzen Jahr warten zahlreiche Aktionen und Gewinnspiele auf die Kunden und solche, die es werden wollen. Zudem ist im Herbst ein ganz besonderes Jubiläums-Netzwerktreffen geplant.

Ein großer Dank geht an die Kunden

Ein Unternehmen lebt von seinen Kunden. So auch die UMA, wie die Unternehmermanufaktur umgangssprachlich genannt wird. Im Laufe der Zeit hat sich ein Netzwerk mit Betrieben in ganz Deutschland entwickelt, das jährlich zusammenkommt. Brunhilde Fischer: „Der Austausch unter den Kollegen ist unglaublich wichtig und wertvoll für unsere Hoteliers und Gastronomen. Hier herrscht kein Konkurrenzdenken, sondern ein Teamgeist.“ Neue Kunden sind immer überrascht und begeistert, wie herzlich sie im Netzwerk aufgenommen werden. 

Ein Team – gleiche Ziele

Bei der Auswahl der Berater und Mitarbeiter hat Geschäftsführerin Fischer genaue Vorstellungen. „Die Person muss in das Team passen. Sonst wird das nix“. Alle Experten und auch die Mitarbeiter im Büro haben Ausbildungen in der Hotellerie und Gastronomie durchlebt und dort langjährige Erfahrungen in verschiedenen Positionen gesammelt. „Wir wissen, wie die Branche tickt und können deshalb gut nachvollziehen, was den Hoteliers auf dem Herzen liegt“.

Die UMA – eine Erfolgsgeschichte mit Höhen und Tiefen

Wie alle Unternehmen durchlief die Unternehmermanufaktur in diesen 10 Jahren ihre Höhen und Tiefen, wie in der nebenstehenden Grafik zu sehen ist. Der gravierendste Einschnitt in der UMA-Geschichte jedoch war der Verlust des Gesellschafters und Gründungsmitglieds Werner Gärtner, der Ende 2019 seiner Krankheit erlag. Fast zeitgleich begann die Covid-19-Pandemie. Es ist sicher vorstellbar, vor welchen Herausforderungen die Geschäftsleitung, das Team und die ganze Branche stand und steht. „Wir nehmen die Krise(n) als Chance – für uns, aber auch besonders in der Begleitung unserer Kunden und für die Zukunft der Hotellerie“, so das einstimmige Credo des gesamten Teams.

Digitalisierung – das neue Zauberwort für Erfolg?

Die Digitalisierung macht auch vor der Unternehmermanufaktur und ihrer Akademie nicht Halt. Bereits mit Beginn der Pandemie wurde das Weiterbildungsangebot umgestellt und erweitert. Sogar Beratungstermine und die kostenlosen Erst- und Kennenlerngespräche fanden und finden virtuell über Bildschirm statt - praktisch, weniger zeitaufwendig und kostengünstiger. Aber den Beratern der Unternehmermanufaktur fehlt der persönliche Austausch. Praktische Trainings, Rollenspiele, Gestik, Mimik – bei vielen Weiterbildungsthemen ist das nicht gegeben, doch entscheidungswichtiger Faktor in der Dienstleistung.

Ja, einen Beratungstermin online durchzuführen, ist möglich. Jedoch geht nichts über das Zusammensitzen vor Ort bei und mit dem Hotelier oder Gastronom und dessen Mitarbeitern sowie das gemeinsame Erarbeiten von Konzepten, Plänen und Maßnahmen – direkt und zwischenmenschlich. Deshalb hält das Team der Unternehmermanufaktur weiter daran fest: „Wenn möglich, treffen wir uns viel lieber persönlich mit Ihnen – für ein besseres Ergebnis für alle Beteiligten!“


Der Podcast "Jubiläumstalk" 

Der Jubiläumstalk der Unternehmermanufaktur

Anlässlich dieses besonderen Jahres gibt es 2022 den „Jubiläumstalk“ – der Podcast der Unternehmermanufaktur für Hoteliers und Gastronomen.

In 10 exklusiven Folgen sprechen wir mit unseren Beratern, UMA-Kunden oder Expert*innen aus der Hotellerie und Gastronomie über die Entwicklungen in unserer Lieblingsbranche und beleuchten dabei die neusten Trends, Herausforderungen und Geschehnisse.

Dieser Jubiläumspodcast liefert Ihnen neue Denkanstöße und Ideen, macht Antworten auf komplexe Themen aus der Hotellerie und Gastronomie übersichtlicher und vermittelt dem Zuhörer Eindrücke aus dem nicht allzu typischen Alltag einer Unternehmensberatung für Hotellerie und Gastronomie. 

 

Folge 1: Jubiläumstalk -  Jetzt sollten Sie Ihre Zukunft gestalten!

In der ersten Folge des Jubiläumstalks ist Geschäftsführerin Brunhilde Fischer zu Gast im Jubiläumstalk und spricht mit uns über die Entstehungsgeschichte der Unternehmermanufaktur mit allen Höhen und Tiefen.

Dabei erwähnt Sie Ihren persönlichen Werdegang, berichtet von ihren täglichen Erlebnissen als Unternehmensberaterin und erklärt uns, warum genau jetzt eine ordentliche Zukunftsgestaltung so wichtig ist!

Hier anhören und downloaden:

download podcast

Folge 2: Jubiläumstalk -  Weg von der Betriebsblindheit

Weiter geht es mit der zweiten Episode des Jubiläumstalks.

Diesmal ist Didier Morand, Gesellschafter und Senior-Coach der Unternehmermanufaktur zu Gast und unterhält sich mit uns über seine Liebe für die Hotellerie, warum er Mental-Trainer wurde und wieso speziell die Experten der Unternehmermanufaktur sich am besten in die Hoteliers und Kunden hineinversetzen können. 

Hier anhören und downloaden:

download podcast

Folge 3: Jubiläumstalk -  Mitarbeiterwertschätzung & Digitalisierung gehen Hand in Hand

In unserer dritten Folge des Jubiläumstalks, ist ein langjähriger UMA-Kunde zu Gast und wir nehmen uns intensiver dem akuten Thema Fachkräftemangel und Mitarbeitermarketing an. 

So sprechen wir mit Jens König, Geschäftsführer des Hotel Becher aus Donzdorf (Baden-Württemberg), zum einen über die heutzutage wichtigen Mitarbeiter-Benefits, die Digitalisierung von Arbeitsprozessen - wie dies überhaupt erfolgreich funktionieren kann und auch darüber, wie man sich als Unternehmer trotz Mitarbeitermangel eine Auszeit für sich nehmen kann. 

Hier anhören und downloaden:

download podcast

Folge 4: Jubiläumstalk - Mitarbeiter verlassen ihre Chefs, nicht das Unternehmen!

Ein altes Sprichwort besagt „Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken“. Und der Kopf eines Unternehmens ist immer der Chef/die Chefin. Ist er/sie bzw. seine/ihre Persönlichkeit doch öfters als ihm/ihr lieb ist, der Grund, dass die Mitarbeiter kündigen?

Dieser Frage gehen wir in unserer vierten Folge des Jubiläumstalks auf den Grund. Wir sprechen dazu mit Jan Schmidt-Gehring, Coach und Berater der Unternehmermanufaktur. Er befasst sich seit langem mit dem Thema Mitarbeitermarketing und Betriebsführung und zeigt uns im Gespräch unterschiedliche Lösungswege und Tipps für das richtige Mitarbeitermanagement in der Hotellerie und Gastronomie auf, um vor allem jetzt in Krisenzeiten eine gute Personalaufstellung zu erreichen.

Hier anhören und downloaden:

download podcast

 

Nächste Episode: 10. Juli 2022 


Jubiläumsblogartikel

Die Unternehmermanufaktur für Hoteliers und Gastronomen feiert ihr 10-jähriges Bestehen. Und sie feiert auch ihre Traditionen. Eine davon ist das Motto für das kommende Jahr. Sie wird immer durch einen unterschiedlich gestalteten Baum repräsentiert.

Warum ein Baum, haben einige gefragt? Warum ein Jahresmotto, einige andere? Bruni Fischer hat für Sie die Geschichte zu den Bäumen in einem Blogartikel zusammengetragen. Aber lesen Sie selbst...

Die Geschichte der UMA-Jahresmottos! - Teil I

Jahresmottobaum 2013Jahresmottobaum 2014Jahresmottobaum 2015Jahresmottobaum 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Überraschungsaktionen und Gewinnspiele

 

  • Ab September starten wir eine besondere Aktion für alle UMA-Neukunden und die, die es werden wollen. Stay tuned!
  • Im Dezember erwartet Sie eine spezielle Gewinnspielreihe mit tollen Gewinnen und Verlosungen

Fotogalerie unserer Kundenehrungen

Wie zuvor bereits erwähnt, wären wir ohne unsere Kunden und Partner heute nicht dort, wo wir sind. Daher gilt ein großer Dank unseren Kunden, die durch Loyalität & Treue die Unternehmermanufaktur für Hoteliers und Gastronomen am Laufen halten und bei denen wir uns für eine langjährige Zusammenarbeit einfach mal bedanken möchten!

Als Geschenk haben unsere langjährigen Kunden eine Magnumflasche 1,5 l Würzburger Pfaffenberg im Bocksbeutel vom Würzburger Bürgerspital sowie eine Dankeskarte erhalten.

Kundenehrung Sackmann
Jörg Sackmann, Hotel Sackmann, Baiersbronn
Kundenehrung Wörlitzer Hof
Herr Richter, Hotel Wörlitzer Hof, Oranienbaum-Wörlitz
Kundenehrung Röhrl
Geschwister Röhrl, Strandhotel Seehof, Pfofeld
Kundenehrung Hilgert (BC Hotel Bad Kreuznach)
Frau und Herr Hilgert, BC Hotel Bad Kreuznach
Kundenehrung Mühlenthaler
Frau Mühlenthaler, Mühlenthalers Park Hotel, Konz
Kundenehrung Off (Seehotel Off)
Herr und Frau Off, Seehotel Off, Mersburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Save-the-Date: Jubiläums-Netzwerktreffen

Aller Voraussicht nach, findet das diesjährige Jubiläums-Netzwerktreffen am 07. und 08. November an einem "Überraschungsort" statt. Diesen Termin können Sie sich gerne schon jetzt im Kalender eintragen und sich über diese Seite anmelden.

 


Wir freuen uns, dieses besondere Jahr gemeinsam mit Ihnen zu feiern!